Gaby Blum

Die gebürtige Hamburgerin Gaby Blum studierte an der dortigen staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst. Zahlreiche Engagements führten sie u.a. nach Essen, Wuppertal, Basel und das Altonaer Theater in Hamburg. Mehr als 15 Jahre lang war sie zudem festes Mitglied im Schauspielensemble des Landestheaters Detmold. Auch in vielen Fernsehserien spielte Gaby Blum mit, unter anderem im „TATORT“ sowie im ZDF-Dauerbrenner „DER ALTE“.  An der KOMÖDIE AM ALTSTADTMARKT in Braunschweig ist sie ein gern gesehener Gast und stand schon in vielen Komödien auf unserer Bühne, wie zum Beispiel in Dora Heldts „BEI HITZE IST ES WENIGSTENS NICHT KALT“, „DER KLEINGARTENKÖNIG“, „DER MUTTERSOHN“, „DIE FEUERZANGENBOWLE“ oder zuletzt auf unserer Open-Air Bühne im Sommer 2021 in „BEST OF LORIOT“. Mit „ALTWERDEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE“ kommt sie 2022 erneut in unsere schöne Stadt.

Ulli Kinalzik

Ausgebildet wurde Ulli Kinalzik an der Max-Reinhardt-Schule in Berlin. Er gehört zu den gefragten deutschen Fernseh- und Bühnenschauspielern. Seine Laufbahn als Theaterschauspieler bestimmten Hauptrollen an der Freien Volksbühne Berlin, an der Schaubühne Berlin, am Hansa Theater, dem Theater am Kurfürstendamm, der Berliner Komödie, der Komödie Düsseldorf sowie der Komödie im Bayerischen Hof in München und zahlreichen Tourneen. Dem breiten Publikum wurde Ulli Kinalzik bekannt durch Fernsehserien wie „GRAF LUCKNER“, „DER HAFENMEISTER“, „DERRICK“, „DER ALTE“, „EIN FALL FÜR ZWEI“, „DIE MÄNNER VOM K3“, „DER FAHNDER“ und „TATORT“. Außerdem folgten Rollen in internationalen Filmproduktionen wie z.B. „THE BIG RED ONE“ an der Seite von Lee Marvin. Zuletzt stand er 2019 in der zauberhaften Komödie „FRÜHSTÜCK BEI MONSIEUR HENRI“ auf der Bühne der KOMÖDIE AM ALTSTADTMARKT.

Florian Battermann

Der Wahl-Braunschweiger entdeckte bereits während der Schulzeit seine Leidenschaft für das Theater. Anschließend studierte er Germanistik und Geschichte. Nach seiner Schauspielausbildung wurde Florian Battermann 1996 als Regieassistent und Schauspieler ans Neue Theater Hannover engagiert. 1999 folgte sein Debüt als Regisseur an der Komödie Kassel. Von 2000 bis 2003 war er als stellvertretender Theaterleiter am Kleinen Theater Bad Godesberg, sowie als Dramaturg an der Landesbühne Rheinland-Pfalz tätig. 2003 eröffnete er dann die KOMÖDIE AM ALTSTADTMARKT in Braunschweig, deren Leiter er bis heute ist. Als Schauspieler hat er inzwischen in Hannover, Bonn, Neuwied, Braunschweig, Kassel sowie auf Tournee deutschlandweit mehr als 1.800 Mal auf der Bühne gestanden, zuletzt im Sommer 2020 in der Komödie „ICH HASSE DICH – HEIRATE MICH!“.

Die Komödie am Altstadtmarkt GmbH

Gördelingerstraße 7
38100 Braunschweig

Tel. 0531 1218680
Fax 0531 1218690
info(at)komoedie-bs.de